Ausgabe 596: Streamingdienste: Welcher ist der Beste? (26.02.2021)

veröffentlicht am 26. 2. 2021 durch qmtvpodcast
In den vergangenen Jahren hat sich der deutsche Streamingmarkt deutlich weiterentwickelt. Vor knapp eineinhalb Jahren startete AppleTV+ in Deutschland, vor elf Monaten launchte der Micky-Maus-Konzern Disney+. Seit Dienstag sind unter dem Label „Star“ auch Disney-Erwachseneninhalte und 20th Century Fox-Produktionen zu sehen. Netflix und Amazon sind schon seit Jahren auf dem deutschen Markt aktiv.

Aber auch einheimische Streamingdienste versuchen den Markt zu dominieren. Der Pay-TV-Sender Sky ist inzwischen ebenfalls zu einem Streaming-Hybriden mutiert, TV Now (RTL) und Joyn (ProSiebenSat.1/Discovery) sind ebenfalls kostenpflichtige Abo-Angebote. Außerdem können die Deutschen noch in der riesigen ARD-Mediathek und beim ZDF nach Inhalten suchen.

Welche Streaming-Dienste sind derzeit die Besten auf dem Markt? Können die kostenfreien Angebote von ARD und ZDF punkten? Oder lohnt es sich schon, kleines Geld in die Hand zu nehmen, um gute Inhalte zu sehen? Über dieses Thema sprechen heute Christian Lukas und Fabian Riedner.

Download MP3 (55,5 MB)