Ausgabe 538: Was ist das Geheimnis von «ran NFL»? (06.12.2019)

veröffentlicht am 6. 12. 2019 durch qmtvpodcast
Seit einigen Jahren ist Football aus dem deutschen TV-Programm nicht mehr wegzudenken. Zunächst war der Super Bowl über viele Jahre im Ersten zu sehen, dann schnappte sich Sport1 mit seinem damaligen Pay-TV-Sender Sport1 US die Live-Rechte von zahlreichen Spielen. Bei ProSieben Maxx witterte mal einen Coup und schnappte sich schließlich die Free-TV-Übertragungen.

Seit fünf Jahren setzt ProSieben Maxx schon auf die amerikanische Football-Profiliga, die dem Sender am Sonntagabend rund eine halbe Million Zuschauer bringt und bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Fernsehzuschauern für bis zu acht Prozent Marktanteil sorgt. Im Januar folgen zudem die Finalspiele aus den zwei Ligen AFC und NFC, einen Monat später treffen die Gewinner im Super Bowl aufeinander.

Quotenmeter-Redakteur Niklas Spitz ist diese Woche bei Fabian Riedner zu Gast und erzählt vom Phänomen Football. Spitz erklärt sehr deutlich, wie sich die Football-Übertragungen von König Fußball unterscheiden und macht auf die Besonderheiten des Sports aufmerksam.

Download MP3 (44,5 MB)