Ausgabe 404: Welche Chancen bringt YouTube? (12.05.2017)

veröffentlicht am 12. 5. 2017 durch qmtvpodcast
Seit rund zwölf Jahren ist YouTube bereits On Air und seither kann jeder mit seinem Camcorder oder seinem Smartphone eigene Inhalte auf das Netzwerk hochladen. Doch die Zeiten, in denen man schnell zum Klickwunder wird, sind schon lange vorbei. Große Agenturen suchen und züchten junge Menschen, die ein Publikum unterhalten.

Dieses Thema diskutiert Gastgeber Fabian Riedner unter anderem mit Kerstin Maak, die an einer Universität zum Thema Digitalisierung und Co. Vorträge hält. Außerdem sprechen wir mit Maximilian Becker und Tim Glaubitz über die Vorteile der kurzen Clips, die eben YouTube mit sich bringt.

Nicht nur YouTube versucht unterdessen mit Liveinhalten und kurzen Videos zu punkten, Facebook hat inzwischen auch großflächig angegriffen. Dort sollen die Nutzer Statusupdates in Echtzeit erstellen, andere Unternehmen wie der FC Bayern München oder die Produktionsfirma bildundtonfabrik nutzen das Werkzeug, um ihre Marke zu stärken.

Download MP3 (29,1 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.