Ausgabe 410: Screening Days: Was gibt’s Neues? (23.06.2017)

veröffentlicht am 23. 6. 2017 durch qmtvpodcast
Am Mittwoch und Donnerstag haben die Verantwortlichen der Fernsehkonzerne in Köln ihre neuen Programme vorgestellt. ProSieben überraschte mit Stefan Raab und seiner neuen Show «Das Ding des Jahres», während Steffen Henssler – wie erwartet – mit seinen Duellen gegen Normalos «Schlag den Star» ersetzt. Auch die neuen Abenteuer von Joachim Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf wurden auf der Bühne angesprochen.

Bei RTL hingegen konzentrierte man sich auf die Präsentation der neuen Serien, die in den kommenden neun Monaten auf Sendung gehen sollen. So hat man unter anderen schon die Drehstarts von «Bad Cop – kriminell gut» und «Sankt Maik» verraten, zuletzt kam die Ankündigung zur Adaption zweier Sebastian-Fitzek-Romane.

Über diese und vielen anderen Formate unterhalten sich in dieser Woche die Quotenmeter-Redakteure David Grzeschik und Sidney Schering mit Gastgeber Fabian Riedner. Außerdem werfen wir einen neuen Blick auf «Milk & Honey», die neue VOX-Serie, die im Escort-Gewerbe ihr Zuhause finden soll.

Download MP3 (35,4 MB)

Ausgabe 409: Champions League: Der Siegesszug des Pay-TV? (17.06.2017)

veröffentlicht am 16. 6. 2017 durch qmtvpodcast
Nach langen Wochen der Verhandlungen besteht seit Dienstag Klarheit: Sky ist neuer und alleiniger Rechteinhaber der UEFA Champions League Spiele ab Sommer 2018. Für drei Spielzeiten verschwindet der Wettbewerb dann aus dem Free-TV (Ausnahme wäre ein Finale mit deutscher Beteiligung, das bei Sky Sport News HD laufen würde). Weil Sky für den Deal mutmaßlich tief in die Tasche greifen muss, hat man sich mit DAZN von der Perform Group einen Partner geholt, der einige Einzelspiele übertragen wird.

Moderator Manuel Weis spricht in diesem Podcast über die noch offenen Fragen des Deals, die offiziell erst in einigen Wochen beantwortet werden. Er hat sich dazu den Journalisten Christoph Anheuser eingeladen, der seit Jahren die Sportrechteszene betrachtet. Und auch Fabian Riedner ist mit dabei.

Während Sky also als Gewinner aus dem Rechteduell hervorgeht, verliert das ZDF seine Champions League-Spiele kommt. Ein großer Verlust für den Sender und die Bevölkerung? Und: Welche Auswirkungen wird der Champions-League-Deal womöglich auf künftige Verhandlungen haben, an denen Sky beteiligt ist? In den nächsten Monaten etwa muss der neue Formel 1-Vertrag unter Dach und Fach gebracht werden.

Download MP3 (32,9 MB)

Ausgabe 408: «Global Gladiators»: Hat ProSieben die neue Sommer-Geheimwaffe? (09.06.2017)

veröffentlicht am 9. 6. 2017 durch qmtvpodcast
Das Münchener Unternehmen ProSieben setzt in diesem Jahr unter anderem auf «Global Gladiators», welches im Süden von Afrika gedreht wurde. Die Kombination aus intimen Promi-Geschichten und aufregender Spiele soll die Zuschauer in den Bann ziehen. Mit 9,9 sowie 10,7 Prozent bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Fernsehzuschauer scheint das Interesse geweckt zu sein, doch wie schlägt sich das Format inhaltlich?

Darüber diskutieren in dieser Woche Gastgeber Fabian Riedner mit den Gästen Max Becker und Kerstin Maak. Außerdem wird die mediale Ausbreitung von «Global Gladiators» auch bei «red» ein Thema sein. Wie kann man die Inhalte der Sendung beim Promimagazin unterbringen?

Zudem wird auch Moderator Maurice Gajda ein Gesprächsthema sein. Der «Galileo»-Reporter sowie YouTube-Star gehört ebenso zur Sendung wie Elmar Paulke, der die Spiele - aus Unterföhring - kommentiert.

Download MP3 (28,1 MB)

Ausgabe 407: Darf's noch ein bisschen Sommerhaus sein? (02.06.2017)

veröffentlicht am 2. 6. 2017 durch qmtvpodcast
In diesem Sommer dürfen sich die Fernsehzuschauer über neue und alte Shows freuen, die das Publikum verzaubern sollen. Natürlich spielen wieder Prominente abseits der A-Liga eine Rolle und ehemalige Kandidaten aus deutschen Castingshows. Bei RTL kehrt beispielsweise «Die Bachelorette» zurück, die aus 20 Männern einen Traummann auswählen darf.

RTL hat scheinbar aus den Fehlern der vergangenen Jahre gelernt, denn seit «Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein» von vor zwei Jahren haben die Formate deutlich an Qualität gewonnen. Beispielsweise hatte das «Sommerhaus der Stars» nicht nur Reality zu bieten, sondern auch einige knifflige Spiele. Mit Shows wie «Ninja Warrior Germany», «500 - Die Arena», «The Wall» & Co. hat RTL das Sommerloch abgeschafft, meint Gast Max Becker.

Wie schlägt sich ProSieben im Hochsommer und welche Rolle spielt Sat.1? Diese und andere Fragen diskutiert Fabian Riedner mit den Gästen David Grzeschik und Max Becker.

Download MP3 (27,4 MB)

Ausgabe 406: Wird der Fußball zu mächtig? (26.05.2017)

veröffentlicht am 26. 5. 2017 durch qmtvpodcast
Am Montag überzeugte das Finale der U19-Bundesliga bei Sport1, an Christi Himmelfahrt spielte der Deutsche Fußballbund den Tag der Amateure für die Teilnahme des DFB-Pokals aus. Mit vier Relegationsspielen und zwei Übertragungen des DFB-Pokals ist das Programm sehr stark mit Fußball abgedeckt.

In dieser Woche diskutieren Quotenmeter.FM-Moderator Fabian Riedner, Quotenmeter-Chefredakteur Manuel Weis, Quotenmeter-Redakteur Christoph Anheuser und Sportkommentator Jens Huiber über das runde Leder. Dabei wird unter anderem die Frage geklärt, wie stark die Übertragungen und Berichte von Sky waren. Außerdem: Ist der Finaltag der Amateure ein nettes Gimmick, aber sportlicher Blödsinn?

Mit der UEFA Champions League, die ab Sommer 2018 vermutlich nur noch im Pay-TV läuft, und dem neuen Sky-Studio runden wir das spannende Thema Fußball ab.

Download MP3 (34,5 MB)

ältere Beiträge