Ausgabe 362: EM-Party und Bundesliga-Gerüchte (24.06.2016)

veröffentlicht am 24. 6. 2016 durch qmtvpodcast
Derzeit ruht der Ball in Frankreich – die EM gönnt sich vor dem Start der Achtelfinals eine kleine Verschnaufpause. Bei Quotenmeter.FM dreht sich in dieser Woche aber noch einmal alles um’s runde Leder. Gemeinsam mit Cord Sauer und Christoph Anheuser widmet sich Moderator Manuel Weis den aktuellen Themen rund um die TV-Berichterstattung des Sportevents aus Frankreich. Da kommt man um die heftige und größtenteils unverschämte Kritik an ZDF-Kommentatorin Claudia Neumann nicht vorbei.

Außerdem: Warum Sat.1 mit seinen Rahmenberichten aus dem Europa Park quasi eine eierlegende Wollmilchsau war und wie sich Marcel Reif in seiner neuen Rolle als Experte geschlagen hat. Plus: Wie weit wird die deutsche Elf eigentlich kommen? Reichts wieder zum Titel?

Einen großen Part nimmt in dieser Ausgabe auch die Rechtevergabe der Bundesliga ein, die vor zwei Wochen über die Bühne ging. Christoph Anheuser war damals live in Frankfurt bei der Bekanntgabe dabei und bringt daher einige nette Gerüchte mit. Sky hat damals den Zuschlag für 572 Live-Spiele ab 2017 bekommen, Eurosport hat ein kleines Live-Paket erhalten. Wie wird sich diese Verteilung auch auf die inhaltliche Ausgestaltung der Übertragungen auswirken? Und: Wie wird derzeit eigentlich Skys Eigenproduktion «Sky 90» bewertet? Plus: Sport1 ging bei den Zweitliga-Rechten leer aus und Perform ist trotz angekündigtem Angriff noch nicht ganz zum Zug gekommen.

Download MP3 (39,6 MB)

Ausgabe 361: Scholl, Kahn, Welke, Opdenhövel und Co. in der Einzelkritik (17.06.2016)

veröffentlicht am 17. 6. 2016 durch qmtvpodcast
Einmal 2:0 und einmal 0:0 – das ist die Bilanz der deutschen Fußballnationalmannschaft nach zwei Dritteln der Gruppenphase. Diese geht in diesen Tagen bei der UEFA Euro 2016 in die entscheidende Phase. Die deutschen TV-Rechte halten ARD und ZDF, die seit vergangenen Freitag teils bis zu an die zehn Stunden am Stück aus Frankreich berichten. Während das ZDF alle Rahmenberichte mit einer (von Sky schon bekannten) Talkrunde um Oliver Welke und Oliver Kahn direkt aus dem IBC in Paris sendet, gehen Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl für Das Erste beim „Topspiel des Tages“ immer direkt ins Stadion.

Nachmittags melden sich Newcomer Alexander Bommes, ein Gast und Arnd Zeigler aus dem festen Studio in Paris. Zwei doch unterschiedliche Ansätze also. Und ab Sonntag mischt Sat.1 mit, zeigt immer die Parallelspiele. Frank Buschmann soll Elemente des erfolgreichen «ranNFL»-Konzepts einbringen, zudem wird Marcel Reif, 17 Jahre lang Kommentator bei Sky (begleitete für den Sender drei WM-Finals) Experte im Europa Park Rust sein.

Themen genug also für unseren ersten Sport-Podcast in diesem Jahr. Fabian Riedner hat sich dazu fachkundige Unterstützung geholt: Er begrüßt Jens Huiber, den Macher hinter dem erfolgreichen Sportradio 360. Außerdem diskutieren mit: Quotenmeter-Redakteur Dennis Weber und Hauke Reitz. Nicht fehlen dürfen diesmal natürlich auch die weiteren Tops und Flops der Woche sowie unsere TV-Tipps der kommenden Tage.

Download MP3 (26,2 MB)

Ausgabe 360: Im Gespräch mit Christian Nienaber (10.06.2016)

veröffentlicht am 10. 6. 2016 durch qmtvpodcast
In Ausgabe 360 von Quotenmeter.FM begrüßt Dennis Weber den RTL II YOU-Programmdirektor Christian Nienaber. Obwohl Jugendportale sich noch in der Nische befinden, ging RTL II mit einem rein digitalen Angebot einen mutigen Schritt. Das Programm wird durch Eigenproduktionen und (exklusiven) Fremdcontent bestimmt, womit der Sender eine Brücke zwischen digitaler und traditioneller Ausstrahlung schlägt.

Doch wie kam es zu diesem Schritt und wie lange arbeitete RTL II hinter den Kulissen am Launch des Dienstes? Die Primetime bestimmen zwei Eigenproduktionen, die mit bekannten YouTube-Stars aufwarten aber sich deutlich von der Video-Plattform unterscheiden. Schließlich weisen «Youniversity» und «Mjunik» jeweils eine Nettolaufzeit von rund 50 Minuten auf. Nach welchen Kriterien die Beteiligten ausgewählt wurden und was der Sender sich noch von beiden Formaten erhofft, verrät Christian Nienaber exklusiv bei Quotenmeter.FM.

Trotz zahlreicher Neuerungen und vermeintlich unerwarteter Verpflichtungen für den Sender, kamen auch kritische Stimmen auf. Im Gespräch verrät der Programmchef, wie er mit diesen Stimmen umgeht und welches Feedback den Content-Creatorn wie den Rocket Beans entgegen kam und bezieht Stellung zu den vorgefassten Meinungen.

Download MP3 (39,9 MB)

Ausgabe 359: Wird das «Sommerhaus» das nächste Dschungelcamp? (04.06.2016)

veröffentlicht am 4. 6. 2016 durch qmtvpodcast
Reality-Formate sind inzwischen vor allem im Sommer bei den Verantwortlichen der TV-Sender sehr beliebt. Mit «Ich bin ein Star - Lasst mich wieder rein» hat RTL im vergangenen Jahr sein erfolgreiches Dschungelcamp auf den Sommer ausgeweitet. Diese Werte möchten die Programmstrategen wiederholen und planen ein ähnliches Format.

«Das Sommerhaus der Stars» ist eine Mischung aus «Der goldene Käfig» und dem Dschungelcamp: Sieben Promi-Paare leben in einem Haus miteinander, da sind Konflikte fürs Fernsehen vorprogrammiert. Ein Paar hat die Chance, dass sie am Ende 100.000 Euro gewinnen.

Außerdem bei Quotenmeter.FM: RTL II YOU. Wie schlägt sich der Sender in der ersten Woche?

Download MP3 (27,3 MB)

Ausgabe 358: «Daredevil 2» und «Marseille» (27.05.2016)

veröffentlicht am 27. 5. 2016 durch qmtvpodcast
Seit einigen Wochen ist sie nun da – die erste europäische Netflix-Serie. Sie hört auf den Namen «Marseille» und war zumindest in den Hoffnungen einiger Kritiker ein neues «House of Cards». Dass sie letztlich nur ein besseres «Dallas» wurde, wird nun im Blätterwald beklagt. Doch muss man wirklich enttäuscht sein über die Produktion aus Frankreich? Darüber haben in unserem neuen Podcast Dennis Weber und Fabian Riedner gesprochen.

Sie kamen dabei auch auf die zweite Staffel der Marvel-Serie «Daredevil» zu sprechen, die seit einigen Wochen verfügbar ist. Wie steht es in dieser um die so gelobten Kampfszenen? Und natürlich darf beim in Würzburg aufgezeichneten Podcast in diesen Tagen eines nicht fehlen:

Ein kurzer Part zu den Kickers, die am Dienstag mit einem Sieg über Duisburg in die zweite Fußball-Bundesliga aufgestiegen sind und sich seitdem im Freudentaumel befinden.

Download MP3 (31,9 MB)

ältere Beiträge