Ausgabe 366: «Star Trek» (23.07.2016)

veröffentlicht am 23. 7. 2016 durch qmtvpodcast
50 Jahre, 13 Kinofilme und bald sieben Fernsehserien sind die Bilanz des «Star Trek»-Franchises. Immer wieder sorgte die Reihe für Skandale, Neuheiten und Unterhaltung. Grund genug der Enterprise und ihrer Crew eine Ausgabe von Quotenmeter.FM zu widmen.

In dieser Woche begrüßt Gastgeber Dennis Weber die beiden Quotenmeter.de-Redakteure Stefan Turiak und Björn Sülter. Die beiden Letztgenannten sahen bereits den aktuellen Kino-Streifen «Star Trek Beyond» und verraten, ob der Film sich lohnt.

Was hat es mit der Faszination «Star Trek» auf sich und besitzt die Reihe immer noch genügend Zugkraft um im kommenden Jahr Abonnements für das Streamingportal "CBS All Access" zu verkaufen. Wer steckt hinter der neuen Serien und wie wirkt sich dies auf die Produktion aus? Worum soll es eigentlich gehen und was würde das Trio am liebsten sehen?

Download MP3 (36,9 MB)

Ausgabe 365: Lecker Schmecker? Wie gut schmecken Kochshows? (16.07.2016)

veröffentlicht am 15. 7. 2016 durch qmtvpodcast
Die Liste populärer Fernsehköche in Deutschland wird länger und länger: Tim Mälzer, Christian Rach, Steffen Henssler, Alexander Herrmann, Nelson Müller, diverse Hobbykandidaten in Shows wie «Das perfekte Dinner» - und nun auch Silvia Wollny. Die Managerin einer Großfamilie hat seit Donnerstagabend mit «Lecker Schmecker Wollny» eine eigene Kochdoku, die Tipps geben soll, wie man für kleines Geld ein gutes Mahl auf den Tisch bringen kann. Zum Debüt gab es diverse „Spezialitäten“ aus Hackfleisch.

Unser Podcast-Team, diesmal bestehend aus Fabian Riedner und Hauke Reitz, hat sich mal einen Überblick über die Welt der Fernsehkochshows verschafft und dabei vor allem auf Formate geschaut, die man sonst nicht so im Blick hat: «Jamie Olivers 15 Minuten Gerichte», «Der Vorkoster mit Björn Freitag» und «Kochen mit Martina und Moritz». Außerdem im Fokus: Die neue Kochshow von RTL II mit Silvia Wollny.

Wie lecker ist das, was dort gebrutzelt wird eigentlich wirklich? Und eignet es sich in Wirklichkeit zum Nachkochen in den eigenen vier Wänden? Über Lieblingsköche, Lieblingsrezepte und mehr – garantiert auch zum Hören in der Küche.

Download MP3 (20,5 MB)

Ausgabe 364: Im Gespräch mit Florentin Will (08.07.2016)

veröffentlicht am 8. 7. 2016 durch qmtvpodcast
In Ausgabe 364 von Quotenmeter.FM begrüßt Dennis Weber die Gäste Florentin Will und Hauke Reitz. Gemeinsam tauscht das Trio sich über die Karriere des «Neo Magazin Royale»-Beefträgers aus. Florentin Will gewährt dabei Einblicke in seine Zeit bei der "Frank Elstner"-Masterclass und erklärt, wie die Ausbildung zum Moderatoren ablief. Was machen die anderen Schüler Elstners heute und welche Vorteile hat es vom «Wetten, dass..?»-Erfinder zu lernen.

Außerdem erfahren die Zuhörer, wie Florentin Will überhaupt zum «Neo Magazin Royale» gekommen ist und wie seine tägliche Arbeit dort aussieht. Welche Talente benötigt man, um Autor und Ensemble-Mitglied bei einer Late Night Show zu werden?

Darüber hinaus berichtet Will von seinen Anfängen im Comedy-Genre auf YouTube und wie er mit Formaten wie «Jokey McFun Gag» oder «Nils Fischer geht viral» seine ersten Schritte als Autor und Darsteller vor der Kamera wagte. Abgerundet wird das Gespräch mit einigen Podcast-Anekdoten zu Wills Formaten «Das Podcast Ufo» und «Last September in Monaco».

Download MP3 (45,7 MB)

Ausgabe 363: Sexualität in Film und Fernsehen (01.07.2016)

veröffentlicht am 1. 7. 2016 durch qmtvpodcast
Sex als narratives Mittel in Film und Fernsehen - ein heikles Thema. Nicht nur, weil manche Zuschauer Berührungsängste mit offener Sexualität jeglicher Art haben, sondern auch, weil Sexszenen oftmals unkreativ gefilmt und inhaltlich nichtssagend sind. Weshalb ist dem so, und welche Beispiele führen vor, dass Sexszenen, ganz gleich ob explizit oder züchtig, eine Bereicherung darstellen können?

Als Gast hat Podcast-Moderator Sidney Schering die Schriftstellerin Ann-Kathrin Wasle eingeladen, deren Roman "Eine Nachtmär: Eine dunkle Traumfantasie" nicht gerade zimperlich ist, ohne dabei in die Nische der reinen, inhaltsleeren Provokation zu fallen. Im Gespräch erklären sie sich gegenseitig Fälle, in denen Sexszenen auf die eine oder die andere Weise die Figurenzeichnung oder die Story enorm bereichern. Außerdem gehen sie der Frage nach: Wie viele Sexszenen verträgt eine Geschichte, bevor sie Pornografie darstellt?

Neben den Filmtipps, Tops und Flops sowie den Mediennews der Woche gehen sie darüber hinaus der Thematik nach, wie sich Verallgemeinerungen von Geschlechtern, sexuellen Orientierungen und Szenen in Film, Fernsehen und Literatur vermeiden lassen. Können Filmemacher womöglich von der Komödie "Bad Neighbors 2" etwas über die Darstellung Homosexueller sowie weiblicher Selbstbilder lernen?


Timecodes: 0.00 bis 4.15: Einführung und Vorstellung // 4.15 bis 8.35: Das Problem mit den Kabelserien - Nacktheit aus Werbezwecken // 8.35 bis 21.25: Gut und dabei bekleidet - Paradebeispiele für inhaltlich relevante Sexszenen, die nicht als Provokation gelten dürften // 21.25 bis 26.05: Warum scheitern so viele Sexszenen? // 26.05 bis 37.00: Explizit, aber nicht selbstverliebt - und wann wird "Porno" zur Degradierung eines Kunstwerkes? // 37.00 bis 41.50: Exkurs in die Welt der Musicals - Wenn der Gesang die Intimität ersetzt // 41.55 bis 47.45: Tops, Flops und News // 47.45 bis 1.10.15: (Zu) starke Frauen, Überkorrekturen, Queer und der Wert der Vielfältigkeit // 1.10.15 bis 1.28.05: "Fifty Shades of Grey" versus "Secretary" (inklusive SPOILER ab 1.16.00) // 1.28.05: Gelungener Weichzeichnersex, der Versuch eines Fazits und unsere TV- & Streaming-Tipps

Bonus-TV-Tipps: 5.7.2016: "Nymphomaniac (Teil I)" ab 0.35 Uhr // 8.7.2016: "Nymphomaniac (Teil II)" ab 23.55 Uhr // 12.7.2016: "Don Jon" ab 1.05 Uhr (alle im ZDF)

Download MP3 (118 MB)

Ausgabe 362: EM-Party und Bundesliga-Gerüchte (24.06.2016)

veröffentlicht am 24. 6. 2016 durch qmtvpodcast
Derzeit ruht der Ball in Frankreich – die EM gönnt sich vor dem Start der Achtelfinals eine kleine Verschnaufpause. Bei Quotenmeter.FM dreht sich in dieser Woche aber noch einmal alles um’s runde Leder. Gemeinsam mit Cord Sauer und Christoph Anheuser widmet sich Moderator Manuel Weis den aktuellen Themen rund um die TV-Berichterstattung des Sportevents aus Frankreich. Da kommt man um die heftige und größtenteils unverschämte Kritik an ZDF-Kommentatorin Claudia Neumann nicht vorbei.

Außerdem: Warum Sat.1 mit seinen Rahmenberichten aus dem Europa Park quasi eine eierlegende Wollmilchsau war und wie sich Marcel Reif in seiner neuen Rolle als Experte geschlagen hat. Plus: Wie weit wird die deutsche Elf eigentlich kommen? Reichts wieder zum Titel?

Einen großen Part nimmt in dieser Ausgabe auch die Rechtevergabe der Bundesliga ein, die vor zwei Wochen über die Bühne ging. Christoph Anheuser war damals live in Frankfurt bei der Bekanntgabe dabei und bringt daher einige nette Gerüchte mit. Sky hat damals den Zuschlag für 572 Live-Spiele ab 2017 bekommen, Eurosport hat ein kleines Live-Paket erhalten. Wie wird sich diese Verteilung auch auf die inhaltliche Ausgestaltung der Übertragungen auswirken? Und: Wie wird derzeit eigentlich Skys Eigenproduktion «Sky 90» bewertet? Plus: Sport1 ging bei den Zweitliga-Rechten leer aus und Perform ist trotz angekündigtem Angriff noch nicht ganz zum Zug gekommen.

Download MP3 (39,6 MB)

ältere Beiträge