Ausgabe 324: «Popstars» von RTL II in der Audiokritik (21.08.2015)

veröffentlicht am 21. 8. 2015 durch qmtvpodcast
Für den Münchener TV-Sender ProSieben hat die Casting-Show «Popstars» nach vielen Jahren keine Rolle mehr gespielt. Die zehnte Staffel wurde nach einem desaströsen Ende verkürzt, die Einschaltquoten blieben mit rund zehn Prozent auf mäßigem bis schlechtem Niveau. Nach drei Jahren Pause sicherte sich Brainpool die Rechte und verkaufte das Format an RTL II.

Dort überraschte das neue Konzept, denn die einst so erfolgreichen Casting-Ausgaben fielen bei der Neuauflage komplett unter den Tisch. Auch das Niveau der Kandidaten hatte sich deutlich gebessert, man präsentierte dem Zuschauer nur 27 Kandidaten. Allerdings mussten bereits nach der ersten Ausgabe die ersten Teilnehmer wieder nach Hause fahren.

Wie «Popstars» inhaltlich abschnitt, das bespricht Gastgeber Fabian Riedner mit seinen Gästen Dennis Weber und David Grzeschik. Außerdem: Was sind aus Sicht des Podcast-Teams die drei besten Castingshows?

Download MP3 (20,5 MB)

Alle Kommentare
RSS

  1. vehicle collection and delivery schreibt:
    Kids can jump around on the bouncy castle, dive into ball pools, sway on the rope swings and climb the colourful climbing frame.

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.