Ausgabe 598: «Unter Uns» nutzt seine Chance nicht (12.03.2021)

veröffentlicht am 12. 3. 2021 durch qmtvpodcast
Der Kölner Fernsehsender RTL und die Produktionsfirma UFA Serial Drama wollten der Serie «Unter Uns» wieder einmal mit ganz speziellen Episoden ins Gespräch bringen. Aus diesem Grund haben die Verantwortlichen alte Charaktere aus der Versenkung geholt und eine Entführungsstory gesponnen.

Bei Quotenmeter.FM spricht Fabian Riedner diese Woche mit «Unter Uns»-Experte Julian Schlichting, der auch schon einige Fantreffen moderierte. Im spannenden Vier-Augen-Gespräch wird zum einen die aktuelle Titelmelodie gelobt, die Geschichten abseits der Eventwoche, aber nicht das, was eigentlich das Highlight ist.

Denn: Der Einstieg für neue «Unter Uns»-Zuschauer fällt mit dem mehrteiligen Event dennoch sehr schwer. Statt einen Bruch in der Handlung durchzuführen, werden die Geschichten weiterhin lose von Folge zu Folge fortgeführt. Übrigens: Allen Quoten-Sorgen zum Trotz gehört «Unter Uns» zu den erfolgreichsten Formaten bei TV Now.

Download MP3 (63,9 MB)