Ausgabe 562: Ist Oliver Pocher gefährlich ehrlich? (22.05.2020)

veröffentlicht am 20. 5. 2020 durch qmtvpodcast
Am vergangenen Freitag feierte eine weitere Late-Night-Show mit Oliver Pocher Premiere. Nach «Rent a Pocher» und «Schmidt & Pocher» ist er mit seiner Ehefrau Amira in «Pocher – gefährlich ehrlich!» bei RTL zu sehen. In vorerst vier Folgen wird der gebürtige Hannoveraner zu sehen sein.

Die Premiere der Pool of Brainz-Produktion überzeugte mit einem Opener, in der RTL-Allzweckwaffe Günther Jauch einen Gastauftritt absolvierte. Außerdem kramte man den Vorspann der Show «Rent a Pocher» hervor, ehe der ehemalige «Sternenfänger»-Serienstar das Rote Kreuz besuchte. Die Show, die sich größtenteils um Verschwörungstheoretiker drehte, startete mit guten Quoten.

In dieser Woche hat Fabian Riedner die Quotenmeter-Redakteure David Grzeschik und Sidney Schering zu Gast. Am Ende der Sendung unterhält sich das Trio über fünf Serien, die sie unbedingt demnächst weiterschauen wollen.

Download MP3 (62,4 MB)