Ausgabe 520: Mit Sondersendungen zum Erfolg? (02.08.2019)

veröffentlicht am 2. 8. 2019 durch qmtvpodcast
Mit den amerikanischen Streamingangeboten Amazon Prime Video und Netflix hat das deutsche Fernsehen seit einigen Jahren starke Konkurrenz bekommen. Inzwischen können Filme und Serien gegen eine geringe monatliche Pauschale jederzeit angesehen werden. Wieso sollte man deshalb noch auf einen linearen TV-Sender zurückgreifen?

Vielleicht deshalb, weil man bei Netflix & Co. isoliert seine Inhalte konsumiert, während die Öffentlich-Rechtlichen und RTL das Programm für wichtige Ereignisse unterbrechen? Könnte die neue RTL-Nachrichten-Strategie dem Umstand geschuldet sein, dass man zwischen «Superhändler» und Konsorten Relevantes schaffen möchten? Darüber spricht Moderator Fabian Riedner mit seinen Gästen David Grzeschik und Hauke Reitz.

Außerdem wirft die Podcast-Crew ein Auge auf das Finale von «The Masked Singer». Wie war die vierstündige Show und wie gut schlug sich Moderator Matthias Opdenhövel?

Download MP3 (52,4 MB)