Ausgabe 199: Ist «The Voice» noch besser geworden? (30.11.2012)

veröffentlicht am 30. 11. 2012 durch qmtvpodcast
Heute mit Jan Schlüter, Julian Miller und Manuel Nunez Sanchez. Dass "The Voice" eine Castingshow mit viel Qualität ist, hat sich schon in der ersten Staffel herumgesprochen. Wir sind auch in der aktuellen Staffel dabeigeblieben und diskutieren im Podcast, ob das Format in puncto Qualität nochmals zulegen konnte und wer unsere Favoriten sind. Außerdem sprechen wir über konzeptuelle Änderungen sowie das neue K.O.-System der Livephase, das noch einige Schwächen vorweist. Wie man es besser machen kann, erörtern wir anhand des Beispiels USA. Diese Themen plus Kurznachrichten, Tops und Flops der Medienwoche sowie unsere TV-Tipps. Viel Spaß!

Timecodes: 00:55 The Voice 2. Staffel: Gesangliche Qualität // 14:55 Blick auf die deutsche Casting-Landschaft // 25:10 Kurznachrichten // 30:20 Tops und Flops // 40:10 The Voice: Konzept Deutschland und international // 49:55 TV-Tipps

Download MP3 (18,7 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.