Ausgabe 521: «Paradise Hotel»: «Bachelor in Paradise» meets «Love Island» (09.08.2019)

veröffentlicht am 9. 8. 2019 durch qmtvpodcast
„Einen neuen Höhepunkt markiert das Fernsehen mit «Paradise Hotel» wahrlich nicht. Zweifellos gehört die Sendung selbst im Trash-TV-Universum eher zu den niveauloseren Formaten - und wirkt trotz der traumhaften Kulisse insgesamt nicht so hochwertig wie vergleichbare Formate bei RTL“, urteilte Quotenmeter über die neue RTL-Sendung.

Die neue Show, die am Dienstag um 22.15 Uhr ausgestrahlt wurde, ist nur mit einer Ausgabe im Fernsehen vertreten. Die übrigen Folgen werden Woche für Woche beim Streaming-Anbieter TV Now zum Anschauen angeboten. Nach dem «Sommerhaus der Stars» sicherte sich die Premiere aber schon einmal eine hohe Aufmerksamkeit.

Fabian Riedner spricht in dieser Woche mit den Trash-Experten Hauke Reitz und Niklas Spitz über das neue Format. Ist «Paradise Hotel» wirklich das perfekte Stück zwischen der RTL II-Sendung «Love Island» und der RTL-Show «Bachelor in Paradise»?

Download MP3 (50,3 MB)

Ausgabe 520: Mit Sondersendungen zum Erfolg? (02.08.2019)

veröffentlicht am 2. 8. 2019 durch qmtvpodcast
Mit den amerikanischen Streamingangeboten Amazon Prime Video und Netflix hat das deutsche Fernsehen seit einigen Jahren starke Konkurrenz bekommen. Inzwischen können Filme und Serien gegen eine geringe monatliche Pauschale jederzeit angesehen werden. Wieso sollte man deshalb noch auf einen linearen TV-Sender zurückgreifen?

Vielleicht deshalb, weil man bei Netflix & Co. isoliert seine Inhalte konsumiert, während die Öffentlich-Rechtlichen und RTL das Programm für wichtige Ereignisse unterbrechen? Könnte die neue RTL-Nachrichten-Strategie dem Umstand geschuldet sein, dass man zwischen «Superhändler» und Konsorten Relevantes schaffen möchten? Darüber spricht Moderator Fabian Riedner mit seinen Gästen David Grzeschik und Hauke Reitz.

Außerdem wirft die Podcast-Crew ein Auge auf das Finale von «The Masked Singer». Wie war die vierstündige Show und wie gut schlug sich Moderator Matthias Opdenhövel?

Download MP3 (52,4 MB)

Ausgabe 519: «Sommerhaus der Stars»: Eine Wendler-Schau? (26.07.2019)

veröffentlicht am 26. 7. 2019 durch qmtvpodcast
Am Dienstag startete die vierte Staffel von «Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare». Mit dabei ist in diesem Jahr Schlagerstar Michael Wendler, der zuletzt mit seiner jungen Freundin Laura aufgefallen ist. Die Beiden sind bei der Reality-Show, die in diesem Jahr auch wieder von Seapoint produziert wird, die Stars.

Neben dem Wendler sind auch Willi Herren und seine Frau aufgefallen. Auch „Caught in the Act“-Sänger Benjamin Boyce versucht die Bühne im portugiesischen Haus, das der Kölner Sender RTL mit vielen Kameras ausgestattet hat, für sich zu nutzen.

Fabian Riedner hat zum „Talk of the Town“-Format «Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare» gleich drei Gäste. Hauke Reitz und Quotenmeter-Redakteur David Grzeschik sind in dieser Woche zu Gast.

Download MP3 (48,7 MB)

Ausgabe 518: «Sommerhaus», «Bachelorette» & Co: Quotenmeter.FM in Reality-Stimmung (19.07.2019)

veröffentlicht am 19. 7. 2019 durch qmtvpodcast
Quotenmeter.FM startet in den Sommermodus: Am Mittwoch startete RTL die neue Staffel von «Die Bachelorette» mit der ehemaligen «Germany’s Next Topmodel»-Kandidatin Gerda Lewis. Fabian Riedner und Hauke Reitz haben die Auftaktsendung gesehen und beurteilen die ersten 120 Minuten der diesjährigen Staffel.

Außerdem wirft Quotenmeter.FM einen Blick auf die jüngsten Ereignisse in Sachen Bundesliga. Eurosport hat seine Lizenzen an den Freitagsspielen sowie einigen Partien am Sonntag und Montag sowie die Relegation an DAZN veräußert. War der Eurosport-Player nicht massentauglich genug und was macht DAZN eigentlich besser?

Zuletzt ist Netflix ein Thema, das am Donnerstag mit schrumpfenden Abo-Zahlen in den Vereinigten Staaten von Amerika zu kämpfen hatte. Zwar legte das Unternehmen international zu, aber könnten die goldenen Zeiten für den Streaming-Anbieter somit vorbei sein? Dies und mehr in einer lockeren Quotenmeter.FM-Ausgabe.

Download MP3 (47,9 MB)

Ausgabe 517: Müsste «The Masked Singer» mehr Tempo bekommen? (12.07.2019)

veröffentlicht am 12. 7. 2019 durch qmtvpodcast
Seit rund zwei Wochen schickt ProSieben seine Show «The Masked Singer» auf Sendung. Matthias Opdenhövel steht mit zahlreichen maskierten Prominenten auf der Bühne und führt durch die fast dreistündige Donnerstagssendung. Inzwischen wurden schon „No Angels“-Sängerin Lucy Diakovska, Schauspielerin Susan Sideropoulos und Heinz Hoenig enttarnt.

Nicht nur die amerikanische Adaption hat mehr Tempo, das südkoreanische Original demaskiert wöchentlich mehrere Prominente. Fast alle zwei Wochen werden alle Karten neu gemischt. Müsste ProSieben ebenfalls an den Stellschrauben drehen, damit der Erfolg noch größer wird?

Außerdem werfen Fabian Riedner und Hauke Reitz einen Blick auf die neue ProSieben-Show «Der Traumjob» mit Jochen Schweizer. Ist das Format mit dem ehemaligen «Die Höhle der Löwen»-Investor sehenswert oder nur unterdurchschnittliches Fernsehen?

Download MP3 (47,7 MB)

ältere Beiträge
neuere Beiträge