Ausgabe 434: Ist Luke Mockridge der Heilsbringer für Sat.1? (01.12.2017)

veröffentlicht am 1. 12. 2017 durch qmtvpodcast
Mit seinen 28 Jahren hat der Komiker Luke Mockridge Vieles erreicht. Mit seinen Sat.1-Sendungen wie «Luke! Die Woche und ich» erreichte der Entertainer in den vergangenen Wochen teilweise bis zu 18 Prozent Marktanteil bei den für die Werbewirtschaft wichtigen Menschen. Mockridge wird für den Privatsender aus Unterföhring immer wichtiger.

Dennoch ist die Schlagzahl an Auftritten in Sat.1 sehr begrenzt. Von der Show «Luke! Die Schule und ich» sind nur vier Episoden im Frühjahr gelaufen und die Quoten waren gut. Auch «Luke! Die 90er und ich» war für den Sender ein großer Erfolg, dennoch wurden bislang keine neuen Episoden angekündigt.

In dieser Woche diskutiert Fabian Riedner mit David Grzeschik und Kerstin Maak über den Entertainer, der seit April 2017 auch wieder mit seinem Programm durch Deutschland tourt.

Download MP3 (32,1 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.