Ausgabe 400: Wir blicken zurück (07.04.2017)

veröffentlicht am 7. 4. 2017 durch qmtvpodcast
Im Dezember 2008 startete das Medienmagazin Quotenmeter nicht nur mit einer neuen Website ins Weihnachtsgeschäft, sondern brachte zeitgleich mit Jan Schlüter einen eigenen Podcast hervor. Bereits 400 Episoden wurden in den vergangenen Jahren aufgezeichnet und den Lesern respektive Hörern kostenfrei zur Verfügung gestellt.

In dieser Woche blickt Gastgeber Fabian Riedner mit Hauke Reitz, Maximilian Becker und Tim Glaubitz zurück auf die alte Zeit. Wie wurde zur damaligen Zeit Fernsehen konsumiert? Der Videorekorder hat bei einigen Menschen schon ausgedient, einige Festplattenrecorder waren bereits auf den Markt. Die Streaming-Anbieter Amazon und Netflix hatten zu dieser Zeit noch ganz andere Sorgen, während die deutschen Fernsehsender langsam und Stück für Stück Mediatheken aufbauten. Doch das Internet war bei den meisten Menschen noch auf der Überholspur.

Außerdem spielt die Fragmentierung eine Rolle: In den vergangenen Jahren sind unzählige Fernsehsender gestartet, die den Markt für spezielle Zielgruppe belegen sollen. Wie kommt die Strategie bei den Zuschauern an?

Download MP3 (36,4 MB)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.