Ausgabe 448: Die 90. Academy Awards (08.03.2018)

veröffentlicht am 8. 3. 2018 durch qmtvpodcast
Alle Jahre wieder: In Quotenmeter.FM blicken wir zurück auf die Oscar-Verleihung. Dieses Mal sprechen Antje Wessels und Sidney Schering unter anderem über Jimmy Kimmels Moderationsleistung – konnte er den gesellschaftspolitischen Ernst mit dem Showfaktor ausbalancieren? Und welchen Eindruck haben die weiteren Showelemente hinterlassen?

Darüber hinaus sprechen die beiden Filmkritiker über die Gewinner bei den Academy Awards: Welche Siege haben sie überrascht, welche finden sie verdient oder unverdient? In diesem Zuge kommen Antje und Sidney auf die Kontroverse rund um «Three Billboards Outside Ebbing, Missouri» zu sprechen sowie die negativen Meinungen über «Get Out» in den sozialen Netzwerken.

Außerdem gehen sie auf die Pre-Show bei ProSieben ein – insbesondere auf Hosenanzug-Gegner Michael Michalsky.

Download MP3 (74,4 MB)

Ausgabe 447: Formel1 ohne Sky – Kommen jetzt neue exklusive Sportrechte? (02.03.2018)

veröffentlicht am 2. 3. 2018 durch qmtvpodcast
Wenn am 25. März 2018 die neue Formel1-Saison in Melbourne startet, ist der deutsche Fernsehsender Sky nicht mehr an Bord. Das Unternehmen entschied sich gegen eine weitere Saison des Rennsports, da man einen Großteil der Rennen exklusiv zeigen wollte. Allerdings kam es anders: Es sind alle Übertragungen bei RTL zu sehen.

Fiel der Rennveranstalter Sky Deutschland in den Rücken? Schon seit Jahren strahlt der deutsche Free-TV-Sender RTL alle Rennen komplett aus. Dennoch: Sky erreichte mit der Formel1 über 500.000 Menschen.

Quotenmeter-Chefredakteur Manuel Weis klärt bei Quotenmeter.FM auf. Wohin steuert Sky Deutschland und werden neue Sportrechte erworben? Außerdem: Steht Sky das Gesicht als Serienproduzent?

Download MP3 (15,6 MB)

Ausgabe 446: "Heilstätten" mit Regisseur Michael David Pate (23.02.2018)

veröffentlicht am 23. 2. 2018 durch qmtvpodcast
Anlässlich des Kinostarts des Found-Footage-Horrorfilms "Heilstätten" sprechen Antje Wessels und Sidney Schering mit Michael David Pate, dem Regisseur des Films. Pate ist bereits durch "Gefällt mir" sowie "Kartoffelsalat" bekannt und spricht im Podcast über die Entstehung des YouTuber durch den Kakao ziehenden Films, seine Arbeitshaltung, die FSK-Freigabe und den Stand des deutschen Genrekinos.

Download MP3 (59,5 MB)

Ausgabe 445: Ist «Das Ding des Jahres» gut oder schlecht? (16.02.2018)

veröffentlicht am 16. 2. 2018 durch qmtvpodcast
Stefan Raab ist wieder da – zumindest hinter den Kulissen. Am vergangenen Wochenende setzte ProSieben gleich zwei Mal auf die neue Brainpool-Show «Das Ding des Jahres», doch nicht jeder Zuschauer fand die Sendung gut. Für „Spiegel Online“ war es eine „Trullala-Version der «Die Höhle der Löwen»“, während Quotenmeter meinte, dass die Show „Qualitativ wertig, personell (zumindest überwiegend) gut besetzt, aber eher ein Mitläufer als ein Trendsetter“ war.

Auch die Einschaltquoten sind nicht wirklich berauschend. Die erste Folge erreichte noch 14,9 Prozent, während die zweite Ausgabe nur noch auf 10,1 Prozent bei den jungen Menschen kam. Wie wird sich die dritte Ausgabe schlagen? Werden dann nur noch acht Prozent bei den Umworbenen gemessen?

In dieser Woche diskutiert Fabian Riedner mit Quotenmeter-Redakteur David Grzeschik, der bei der Produktion einer Episode von «Das Ding des Jahres» im Studio saß, und Kerstin Maak über die neue ProSieben-Show. Wie fällt das Urteil aus – sind sich die Drei einig oder fällt das Echo geteilt aus?

Download MP3 (31,2 MB)

Ausgabe 444: Klaas: Der neue Stefan Raab? (09.02.2018)

veröffentlicht am 8. 2. 2018 durch qmtvpodcast
Klaas Heufer-Umlauf darf wieder wöchentlich auf Sendung gehen. Der Moderator von «Circus HalliGalli» kehrt mit einer neuen Show am Montagabend zurück. Doch viel ist noch nicht bekannt von der Sendung, die die Endemol Shine-Tochter Florida TV für die rote Sieben herstellt. Neben einer Showband sollen auch Gäste und ein Stand-Up zum Inhalt von «Late Night Berlin» gehören.

Braucht ProSieben überhaupt einen weiteren Late-Night-Versuch, obwohl Genre-Vertreter wie das «Neo Magazin Royale» nur überschaubare Reichweiten haben? Diese und weitere Fragen diskutieren in dieser Woche Gastgeber Fabian Riedner mit seinen Gästen Hauke Reitz und David Grzeschik.

Außerdem werfen wir einen weiteren Blick auf den RTL-Dschungel. Wie gefiel unseren Gästen dieses Jahr «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus»? Konnte die erneut erweiterte Sendezeit den Geschmack des Publikums treffen und wie schnitt das RTLplus-Format «Die Stunde danach» ab?

Download MP3 (37,1 MB)

ältere Beiträge
neuere Beiträge